Pelletpreis steigt im August leicht an - A.B.S. - Flexible Silos für Pellets und Schüttgut

Pelletpreis steigt im August leicht an
Lagerstand vor Beginn der Heizsaison prüfen

Brennstoffkosten in Deutschland Juli 2020 bis August 2021Berlin, 16. August 2021. Holzpellets kosten im August bundesweit etwas mehr als im Vormonat. Eine Tonne (t) ist in Deutschland für durchschnittlich 231,97 Euro (Abnahme 6 t) erhältlich, wie das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) berichtet. Das sind 3,0 Prozent mehr als im Juli und 3,7 Prozent mehr als im Vorjahr. Ein Kilo Pellets kostet 23,20 Cent, die Kilowattstunde (kWh) Wärme 4,64 Cent. Der Preisvorteil zu Heizöl und Erdgas beträgt gut 31 bzw. 28 Prozent.

 „Auch wenn man bei sommerlichen Temperaturen gerade nicht an seine Heizung denkt, ist es sinnvoll, einen Blick ins Pelletlager zu werfen und dieses ggf. aufzufüllen“, empfiehlt Martin Bentele, Geschäftsführer des Deutschen Pelletinstituts. Zu Beginn der Heizsaison rechnet der Branchenexperte mit den saisonüblichen Preiserhöhungen, die sich jetzt schon abzeichnen.

Für den reibungslosen Betrieb von Pelletzentralheizungen und Pelletkaminöfen empfiehlt sich die höchste Qualitätsstufe ENplus A1. Pellets mit dem ENplus-Siegel werden überprüft, ob sie die strengen Grenzwerte auch wirklich einhalten. Zudem erfolgt der Transport durch geschultes Personal. Unter www.enplus-pellets.de findet man geeignete Händler in der Nähe.

Regionalpreise

Beim Preis für Holzpellets ergeben sich im August 2021 regional folgende Unterschiede (Abnahmemenge 6 t): In Mitteldeutschland sind Pellets mit 226,69 Euro/t am günstigsten. In Süddeutschland kostet die Tonne Pellets im Schnitt 229,98 Euro, in Nord-/Ostdeutschland 233,20 Euro.

Größere Mengen (26 t) werden im August 2021 zu folgenden Konditionen gehandelt: Süd: 219,99 Euro/t, Mitte: 214,02 Euro/t, Nord/Ost: 221,72 Euro/t (alle inkl. MwSt.).

DEPI-Pelletpreis

Der DEPI-Pelletpreis wird seit 2011 im Monatsrhythmus veröffentlicht, bis Oktober 2020 vom Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). Er bezeichnet den Durchschnittspreis in Deutschland für eine Tonne Pellets der Qualitätsklasse ENplus A1 der jeweiligen Abnahmemenge (Lieferung im Umkreis 50 km, inkl. aller Nebenkosten und MwSt.) – deutschlandweit und in drei Regionen. Beim DEPV ist ein DEPV-Pelletpreis für Lieferverträge (netto) abrufbar.

Pelletpreise im Überblick:

DEPI-Pelletpreis August 2021 6 t bundesweit: 231,97 €/t

(Abnahme 6 t Pellets lose eingeblasen, Lieferung im Umkreis 50 km, inkl. aller Nebenkosten und MwSt.).

DEPI-Pelletpreis August 2021 26 t bundesweit: 220,14 €/t

(Abnahme 26 t Pellets lose eingeblasen, Lieferung im Umkreis 50 km, inkl. aller Nebenkosten und MwSt.).

Differenzierte Preise für Holzpellets

für 3 t, 6 t und 26 t, sortiert nach Süd-, Mittel- und Nord-/Ostdeutschland:

August 2021

Deutschland Süd

Deutschland Mitte

Deutschland Nord/ Ost

Liefermenge 3 t, Preis pro t 245,02 € 239,49 € 248,89 €
Liefermenge 6 t, Preis pro t 229,98 € 226,69 € 233,20 €
Preis pro 1 kg (Energiegehalt ~ 0,5 l Heizöl) 23,00 Cent 22,67 Cent 23,32 Cent
Liefermenge 26 t, Preis pro t 219,99 € 214,02 € 221,72 €
Historische Preise für Holzpellets finden Sie auch unter https://depi.de/pelletpreis-wirtschaftlichkeit

 

DEPI Grafik Brennstoffkosten

Brennstoffkostenentwicklung von Erdgas l und Pellets 10 Jahre DEPI BrennstoffkostenentwicklungOel Gas Pellets 2011 2021

Vorteile der Holzpelletsilos

Entdecken Sie unsere Holzpelletsilos

Das Flexilo® STANDARD mit dem klassischen konischen Siloform passt zu jedem Pelletkessel…

Das Flexilo® ECO ist ein umweltschonende und preisattraktive Lagerlösung…

Einfache Lagerung im Flexilo® MINI für Pelletkessel mit geringem Bedarf…

Maximale Lagerkapazität erreicht das Flexilo® MAXI – speziell für Pelletheizungen ab 50 kW…

Das würfelförmige Flexilo® FLACHBODEN nutzt zwischen 80 und 90 % des Lagerraums aus…

Sichere und zuverlässige Pelletaustragung im Flexilo® TROG – ideal bei langen schmalen Räumen…

Das Flexilo® FEDER ist die intelligente Weiterentwicklung eines Hebesilos und nutzt den Raum perfekt aus…

Platzsparend und vielseitig ist die Lagerung im Flexilo® MODUL und das bei nur 1,80 m Raumhöhe…

Das Flexilo® AUSSEN - das wetterfestets Silo für den Außenbereich, wenn innen der Platz nicht reicht…

Hier finden Sie passendes Zubehör zur Befüllung und Entnahme unserer Holzpelletsilos…

Service und Qualität

DIN CERTCO

Das Qualitätszeichen der Zertifizierungsstelle DIN CERTCO bescheinigt, dass die Qualität der Holzpellets durch eine optimale Lagerung gewährleistet ist. DIN geprüft ist nur das Flexilo Standard.

ATEX

Wir berücksichtigen für Anwendungen mit entsprechender Zoneneinteilung auch die Vorschriften der ATEX-Richtlinien und bringen mit unseren Produkten mehr Sicherheit im Bereich Explosionsschutz.

Forschungsinstitut Hohenstein

Unser Gewebe wurde vom Forschungsinstitut Hohenstein auf Reißfestigkeit geprüft. Das Institut vergibt dem A.B.S. Gewebe das Merkmal der absoluten Reißfestigkeit.

EN plusUm das optimale Ergebnis zu erzielen, sollten Sie Qualitätspellets gemäß EU-Norm 17225-2 bzw. EN plus oder entsprechend der DIN-plus-Zertifizierung verwenden.

Wir verwenden Cookies!

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.