Austauschpflicht Heizungen - A.B.S. - Flexible Silos für Pellets und Schüttgut

Warum warten …. wenn Sie mit einem Heizungstausch sofort etwas für die Umwelt tun?

Das Herzstück des Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung zur Umsetzung des Klimaschutzplans 2050 ist es, den CO2-Ausstoß verbindlich zu senken. Aus diesem Grund sind Unternehmen aus den Bereichen „Wärme“ und „Verkehr“ ab Januar 2021 verpflichtet, Verschmutzungsrechte für die von ihnen in Umlauf gebrachte Energie wie Heizöl, Erdgas, Benzin und Diesel zu kaufen. Pro Tonne sind zunächst 25 Euro fällig. Damit verteuert sich ab Januar 2021 das Heizen mit fossilen Brennstoffen für private Haushalte. 

Ebenso Teil des Klimaschutzplans der Bundesregierung ist das Gebäudeenergiegesetz (GEG), mit dem Ziel die Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor bis zum Jahr 2030 um 55 % zureduzieren.

 

Paragraph

Das GEG ist seit dem 1. November 2020 in Kraft und vereint die Anforderungen von:

  • der Energieeinsparverordnung (EnEV),
  • dem Energieeinsparungsgesetzes (EnEG)
  • dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetzes (EEWärmeG)

Das GEG ist auf CO2-Emissionen fokussiert und gibt konkrete Werte mit denen sich der CO2-Ausstoß eines Gebäudes genau beziffern lässt. 

Hauptziel des GEG: CO2-Ausstoß reduzieren

 

 Das sind die 3 wichtigsten Grundpfeiler des GEG:

Hohe Anforderungen an die Dämmung Austauschpflicht für alte Kessel Nutzungspflicht von Erneuerbaren Energien

Neubau:
Hohe Anforderungen an die Dämmung

Altbau:
Austauschpflicht für alte Kessel

Nutzungspflicht
von Erneuerbaren Energien

 

STOP-SchildGibt es eine Austauschpflicht für alte Heizkessel? 

Ob eine gesetzliche Austauschpflicht für Ihren Heizkessel besteht, kann nicht pauschal beantwortet werden. Es kommt darauf an …

grundsätzlich dürfen Ölheizungen mit Niedertemperatur- und Brennwerttechnik bis 2025 weiter betrieben werden

… aber ab 2026 die Einbau und Betrieb von Ölkesseln nicht mehr erlaubt

… und dennoch gibt es auch da Ausnahmen, z.B. in Regionen ohne flächendeckende Gasversorgung. 

 

Besteht aktuell eine gesetzliche Austauschpflicht für Ihre Ölheizung? Finden Sie es jetzt heraus:

Besteht eine Austauschpflicht für Ihre Ölheizung?

Zum Austausch-Check

 

 

 

ButtonFoerderungen2021

Unabhängig davon, ob für Ihre Immobilie eine gesetzliche Austauschpflicht besteht oder nicht, aus folgenden Gründen ist jetzt der beste Zeitpunkt um die alte Heizung gegen eine neue Heizanlage zu tauschen:

  • Moderne Heizsysteme sparen CO2
  • Alte Heizanlagen verbrauchen mehr Energie als nötig und die Schadstoffemission ist hoch
  • Gerade bei Wohnwärme entstehen hohe Energiekosten – da fängt das Sparen mit dem Kauf einer neuen Heizung also sofort an
  • Der Staat zahlt jetzt attraktive Fördergelder – so zahlt sich der Wechsel schnell aus
  • Hier nochmal die Vorteile neuer Heizanlagen im Überblick:
    • … produzieren weniger CO2
    • … nutzen die Energie der Brennstoffe effizient aus
    • ... schonen die Umwelt
    • ... sparen Geld

 

 

Entdecken Sie unsere Holzpelletsilos

Das Flexilo® STANDARD mit dem klassischen konischen Siloform passt zu jedem Pelletkessel…

Das Flexilo® ECO ist ein umweltschonende und preisattraktive Lagerlösung…

Einfache Lagerung im Flexilo® MINI für Pelletkessel mit geringem Bedarf…

Maximale Lagerkapazität erreicht das Flexilo® MAXI – speziell für Pelletheizungen ab 50 kW…

Das würfelförmige Flexilo® FLACHBODEN nutzt zwischen 80 und 90 % des Lagerraums aus…

Sichere und zuverlässige Pelletaustragung im Flexilo® TROG – ideal bei langen schmalen Räumen…

Das Flexilo® FEDER ist die intelligente Weiterentwicklung eines Hebesilos und nutzt den Raum perfekt aus…

Platzsparend und vielseitig ist die Lagerung im Flexilo® MODUL und das bei nur 1,80 m Raumhöhe…

Das Flexilo® AUSSEN - das wetterfestets Silo für den Außenbereich, wenn innen der Platz nicht reicht…

Hier finden Sie passendes Zubehör zur Befüllung und Entnahme unserer Holzpelletsilos…

Wir verwenden Cookies!

Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.